Über 250.000 zufriedene Kunden 3 Jahre Garantie auf SANPRO® Produkte 3% Skonto bei Vorkasse Kostenloser Versand ab 99 € (Deutschland) Zahlung auf Rechnung

Schraubstöcke / Zwingen / Gripzangen

12 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Filter
Sortierung

12 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Schraubstöcke gibt es in vielen Größen und Ausführungen. Legt man Wert auf ein schnelles Schließen und Öffnen, ist ein Schraubstock mit Spindel-Schnellverstellung die richtige Wahl. Sollen hauptsächlich Rohre eingespannt werden, ist ein Schraubstock mit zusätzlichen Rohrbacken, mit einem Backen-Set mit V-Backen oder gar ein spezieller Rohrschraubstock (auch Ketten-Schraubstock genannt) das richtige Produkt. Geschmiedete Schraubstöcke sind haltbarer als gegossene. Bekannte Hersteller sorgen für lange Haltbarkeit und erzeugen so ein "Erbstück".

Auch die Befestigung des Schraubstockes sollte bedacht werden. Ist dieser nur an einer Stelle im Einsatz, ist eine feste Verbindung mit Schlossschrauben zu empfehlen. Wird der Schraubstock auf einer transportablen Werkbank oder einem Werktisch eingesetzt, empfiehlt sich eine Tischklammer, um für den Transport den schweren Schraubstock entfernen zu können. Das verhindert dann auch Beschädigungen, die durch den abstehenden Schraubstock beim Transport sonst leicht passieren können.

Zwingen und Gripzangen fixieren Werkstücke, damit Verklebungen und andere Verbindungen angebracht werden können. Gripzangen helfen durch Ihren Klemm-Mechanismus auch, Werkstücke zu greifen und zu fixieren ohne wie bei einer normalen Zange, permanent Druck aufzubringen. Ausführung und Größe von Zwingen und Gripzangen sollten nach der Aufgabenstellung ausgewählt werden.

Copyright © 2006-gegenwärtig Sanpro GmbH - Alle Rechte vorbehalten.