3 Jahre Garantie auf SANPRO® Produkte
Nur Profiqualität zu fairen Preisen
Kein Anmelden notwendig
Über 100.000 zufriedene Kunden
Mitglied im Händlerbund

SANPRO Kieslager / Kiesbettlager / Splittbettlager

Artikelnummer: 08-KLA-0000-YYYY
ab
Netto: 0,55 €
Inkl. Steuern: 0,64 €*
zzgl. Versandkosten
Ask a question (10)
ab
Netto: 0,55 €
Inkl. Steuern: 0,64 €*
zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-3 Tage
Verfügbarkeit: sofort lieferbar

Kundenmeinungen 50 Berwertung(en)

gut
gut
Bewertung:
Gut
Erreicht man ein gleichmäßiges und gerades Fugenbild.
Bewertung:
Total einfache Verlegung im Split
Bewertung:
» Mehr lesen

Details

  • Zur einfachen Verlegung von Stein, Naturstein und Betonplatten mit definierter und gleichmäßiger Fuge.
  • Profiqualität, "Made in Germany" und 20 Jahre Funktionsgarantie.
  • Einfaches Verlegen direkt auf wasserdurchlässigen Untergründen, wie Kies, Sand und Splitt.
  • Plattenbeläge werden stabiler und rutschfester als je zuvor auf die losen Untergründe verlegt, da das Lager eine große Auflagefläche und stabile Abstandhalter bietet.
  • Die Platten liegen horizontal und vertikal auf allen losen, aufgebrachten Untergründen sicher, stabil und rutschfest.
  • Umweltschonend, da 100% recyclebar.
  • Verhindert Kippeln und Wackeln selbst bei der Verlegung von großformatigen und flachen Terrassenplatten - Keramikplatten.
  • Kostengünstige, sichere und rutschfreie Verlegung.
  • Alterungsbeständig, Form- und Druckstabil.
  • Beschädigte Platten können problemlos ausgetauscht werden, da diese mit dem Untergrund und den Lagern nicht verbunden sind.
  • Durchmesser: 146 mm, Auflagenfläche ca.: 175 cm² / 88 cm² / 44 cm², Auflagenhöhe: 3,5 mm
  • Fugenstärke: 3 mm , Fugensteghöhe: 15 mm.

Um Ihre individuelle Anzahl an Kiesbettlager / Kieslager / Splittbettlager zu berechnen bitten wir um Verwendung unseres Online-Rechners.
» Klicken Sie hier für unseren Kiesbettlager – Kieslager - Splittbettlager Rechner


3 Jahre Garantie laut unseren » Garantiebestimmungen

Produkt FAQ

Kundenfrage: Hallo, kann ich diese Kieslager auch auf einer Bautenschutzmatte verbauen? Es ist nur eine geringe Aufbauhöhe möglich, daher würde ich diese Lager gerne benutzen, da diese nur 3mm aufbauen.
Sanpro:

Die Kieslager können auch auf Bautenschutzmatten ausgelegt werden.
Für diese Montagemöglichkeit würden auch Fugenkreuze in Frage kommen, da die Platte somit direkt auf der Bautenschutzmatte aufliegt, aber dennoch eine gleichmäßige Fuge hergestellt werden kann.

Kundenfrage: Hallo,nach langer Suche sind das die einzigen Splittbettlager die mir einen guten Eindruck machen, wollte aber eigentlich eine 5mm Fuge haben, diese gibt es aber nur in 3mm, ist das richtig?MfGThomas Huber
Sanpro: Die Kiesbettlager sind tatsächlich nur in 3 mm Fugenbreite erhältlich. Hier haben wir nur eine Breite im Sortiment.
Kundenfrage: Sind diese Lager auch für Feinstein terrassenplatten 2cm stark geeignet?
Sanpro: Die Kieslager sind ebenfalls für Feinstein-Terrassenplatten geeignet.
Kundenfrage: Guten Tag, werden die Kiesbettlager vorher auf das fertig abgezogene Niveau gelegt oder etwas höher und wie bei Direktverlegung in Splittbett, nach einlegen der Platten festgeklopft? Ist ein festklopfen nach einlegen überhaupt möglich /notwendig?Gibt es von Ihnen eine Verlegeanleitung mit Kiesbettlager und 2 cm Feinsteinzeugplatten?Ich habe bei Ihnen heute bestellt. Viele Grüße und schon mal vielen Dank für Ihre Rückmeldung!!
Sanpro:

Die Kieslager werden vor den Steinplatten in das Kiesbett eingelegt und zum Abschluss mit den Platten festgeklopft.
So sorgen die Lager für einen gleichmäßigen Fugenabstand und verhindern ein einseitiges Eindrücken der Platte.
Eine direkte Verlegeanleitung haben wir für diese Lager nicht.

Kundenfrage: Gibt es die kieslager auch mit einer Fugensteghöhe von 10mm?Meine terrassenplatten sind 20mm stark, bei Steghöhe 15mm würde man die Stege zu sehr sehen.Oder was empfehlen Sie bei 60x60x2 Platten auf Feinsplitt verlegt?
Sanpro:

Die Kieslager haben wir nur in einer Ausführung im Sortiment. Es besteht jedoch die Möglichkeit die Fugen nachträglich zu verfüllen um die Sichtbarkeit der Fugenstege zu reduzieren.

Kundenfrage: Moin, ich hab 3 cm starke Keramikplatten gekauft und werde sie im Dreiviertel verband verlegen. Welche Splittbettlager kann ich da verwenden. Nur die halben oder auch die kompletten und denn ein Zahn rausbrechen oder wie kann ich mir das vorstellen?Mit freundlichen Grüßen
Sanpro: Sie können sowohl die halben Kieslager, als auch die ganzen Lager verwenden bei der gewählten Verlegeart. Die Fugenstege der ganzen Lager haben jedoch keine Sollbruchstelle, sodass hier eine Säge das beste Werkzeug ist um die Stege zu entfernen.
Kundenfrage: Wie schon Oben von Herrn Huber gefragt. Wenn es diese nur mit einer 3 mm Fugenstärke gibt, welches Alternativprodukt können Sie für 5 bi 8 mm anbieten? Vielen Dank
Sanpro: Ein Alternativprodukt für diese Fugenbreite haben wir nur in Form von Fugenkreuzen. Ein Kieslager mit breiteren Fugenstegen haben wir nicht im Sortiment.
Kundenfrage: Ich verlege 2cm Feinsteinplatten auf splitt und möchte die Fugen nachher ausfugen. Kann ich trotzdem die Plattenlager verwenden oder stört das beim ausfugen?
Sanpro:

Da die Höhe der Fugenstege der Kieslager ebenfalls 2 cm beträgt, werden diese immer nahezu genau mit der Platte abschließen und ein Ausfugen erschweren.
Ein kürzen der Fugensteghöhe würde die Sichtbarkeit der Stege verringern und ein Ausfugen möglich machen.

Kundenfrage: Guten Tag, ich habe Keramik Terassenplatten im Format 120 x 40 x 2 cm die ich auf Split verlegen möchte. Wenn ich Ihre Kieslager Fugenkreuze einsetzte, habe ich Bedenken, dass die Fugenkreuze sichtbar sind, weil Sie die Höhe mit 15 mm angeben und meine Platten 20 mm hoch sind. Wie ist Ihre Meinung dazu?
Sanpro:

Bei der Höhe Ihrer Platten ist es nicht ausschließen, dass die Fugenstege nach Montage sichtbar sind.
Hier empfehlen wir entweder ein Auffüllen der Fugen oder ein kürzen der Fugenstege.

Kundenfrage: Wenn ein Stelzlager direkt an der Wand ansteht - dann ist die Plattenkante etwa 8cm von der Wand entfernt. RIchtig? Jedoch durch abbrechen zweier Noppen könnte die Platte näher an die Wand geschoben werden. Richtig?
Sanpro: Für den Randbereich können unsere Halben Kieslager verwendet werden um den Abstand zum Rand zu verringern. Alternativ können die Fugenstege eines Ganzen Kieslagers auch abgetrennt werden und unter den Rand der Platte gelegt werden.

Produktvideos