3 Jahre Garantie auf SANPRO® Produkte
Nur Profiqualität zu fairen Preisen
Kein Anmelden notwendig
Über 175.000 zufriedene Kunden
Mitglied im Händlerbund

SANPRO Pressbacken/Presszangen V12-35 - Z.B. Kupferfittings + Kupferrohr Pressen

Artikelnummer: 05-PB0-00V-XXXX
Netto: 70,58 €
Inkl. Steuern: 83,99 €*
zzgl. Versandkosten
Ask a question (3)

* Pflichtfelder

Netto: 70,58 €
Inkl. Steuern: 83,99 €*
zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-3 Tage
Verfügbarkeit: sofort lieferbar

Kundenmeinungen 0 Berwertung(en)

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Details

  • SANPRO Pressbacke/Presszange V12-35 - Z.B. Kupfer-Fittings + Kupferrohr Pressen.
  • Profiqualität "Made in Germany".
  • Gefertigt aus hochfestem, geschmiedetem Vergütungsstahl.
  • Oberfläche blau verzinkt und/ oder schwarz phosphatiert.
  • Sehr hohe Standzeit, durch zusätzliche Härtung von Pressprofil und Rolleneinlaufschräge.
  • Geeignet für alle handelsüblichen Presswerkzeuge mit einer konstanten Schubkraft von 30 bis 40 kN.


3 Jahre Garantie laut unseren » Garantiebestimmungen
Weiterführende Informationen zu diesem Produkt
Unsicher welches Pressprofil Sie benötigen?
Hier finden Sie die Pressprofile sortiert nach Systemanbietern.

Unsicher ob die Pressbacke / Presszange in Ihre Pressmaschine passt?
Hier finden Sie die Kompatibilitätsliste zu handelsüblichen Radialpressen.

Produkt FAQ

Kundenfrage: Sind diese Pressbacken auch für die Rems Mini Akku Presse geeignet??
Sanpro: Unsere Eigenmarken Pressbacken sind nur für normalgroße Maschinen geeignet. Die REMS Mini Pressmaschine ist nur mit REMS Mini Pressbacken kompatibel.
Kundenfrage: Guten Tag,Können mit diesen Preßbacken auch Edelstahlfittings oder C-Rohr gepreßt werden ?
Sanpro: Grundsätzlich können mit einer V-Kontur Pressbacke auch Edelstahl oder C-Stahl Fittings verpresst werden. Ausschlaggebend ist immer die Vorgabe des Herstellers der Fittings, welche Konturen zur Verarbeitung zugelassen sind.
Kundenfrage: Guten Tag, sind die Pressbacken für Geberit PWH40 geeignet?Vielen Dank
Sanpro:

Nach den uns vorliegenden Unterlagen reicht die Presskraft der Maschine aus.
Leider können wir keine Angabe zur Pressbackenaufnahme geben, da uns hierzu keine Daten der Maschine vorliegen.
Gerne können Sie uns, zur weiteren Prüfung, eine Mail mit dem Durchmesser des Aufnahmebolzen zusenden.