Über 250.000 zufriedene Kunden 3 Jahre Garantie auf SANPRO® Produkte 3% Skonto bei Vorkasse Kostenloser Versand ab 149 € (Deutschland) Zahlung auf Rechnung

Seitenschneider - Bolzenschneider

9 Artikel

pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge
Filter
Sortierung

9 Artikel

pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge

Der Seitenschneider ist ein unverzichtbares Werkzeug. Seine vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten betreffen:

- Kabel trennen,
- Kabelbinder ablängen,
- kleine Drahtstifte abkneifen,
- Verpackungsbänder lösen oder
- Vieles mehr: der Seitenschneider kann es.

Man sollte darauf achten, ob der Seitenschneider hauptsächlich für das Bearbeiten von Kabel angeschafft wird oder ob er als vielseitiges Schneidwerkzeug eingesetzt wird.

Für das Bearbeiten von Elektrokabeln ist eine kleine und scharfe Schneide wichtig, die auch nach häufiger Benutzung keinen Spalt über die gesamte Schneidenbreite aufweisen darf. Wird der Seitenschneider als Allround-Schneidwerkzeug eingesetzt und soll er auch härtere Schneidaufgaben klaglos erledigen, ist ein Kraftseitenschneider zu empfehlen. Dieser ist auf Grund eines größeren und stabileren Schneidkopfes dafür besser geeignet.

Grundsätzlich zu empfehlen ist eine VDE Ausführung mit isolierten Griffen. Diese ist bis 1.000 V geprüft und verhindert das Durchschlagen eines Stromstoßes auf den Anwender. Weiterhin ist die weiche und angenehme Isolierung der Griffe auch bei normalen Schneidaufgaben angenehm.

Ein guter Bolzenschneider ist in vielen Fällen ein hilfreiches Werkzeug. Nicht umsonst ist er auch das Universalgerät von Einbrechern. Seine spezielle Kopfform in Verbindung mit einer Übersetzung erledigt auch härtere Schneidaufgaben klaglos. Hier sollte die Größe zu der zu bewältigten Aufgabe passen. Das Durchkneifen etwa von Baustahl (Armierung), Gitterzäunen oder auch Schrauben wird durch die richtige Grösse mit den entsprechend langen Handhebeln mühelos machbar.

Copyright © 2006-gegenwärtig Sanpro GmbH - Alle Rechte vorbehalten.